Das Eggental erwandern

Es ist nicht besonders groß, aber meist sind es eh die kleinen Dinge, die am allerschönsten und charmantesten sind. Und Charme, ja DEN hat das Eggental auf jeden Fall! Charme, rätselhafte Plätze und riesenhafte, anmutige Berge, um genau zu sein. Los geht's! Es gibt vieles zu entdecken, bestaunen, mit der Kamera einzufangen. Sie werden sehen, wer einmal im Eggental war, wird zum Wiederholungstäter. Simply magic! ;-) Denn das Eggental, das inmitten der ewigen Dolomiten liegt, ist einer jener Orte Südtirols, den man – einmal dort gewesen – immer und immer wieder besuchen möchte. Machen Sie sich mit unseren Wandertipps auf die Reise durch ein magisch-himmlisches Tal!

Ein Stück vom Himmel

1. Himmlisch ist unser erster Wandertipp mit Sicherheit! Denn bei der 10 Kilometer langen Planetenwanderung in Obergummer haben Sie die Möglichkeit, in nur knapp drei Stunden von der Erde bis Pluto zu flie… ähm wandern! ;) Im Maßstab 1:1.000.000.000 gehen Sie gemütlich von Planet zu Planet und erfahren an jeder Station natürlich Wissenswertes über Merkur, Venus, Mars und Co.


Kunst trifft Natur

2. Ein spannender Themenweg ist auch der Latemar.Art , ein Rundweg für Groß und Klein, für Natur- und Kunstliebhaber! Auf über 2000 Metern ist der Latemar.Art eine der höchst gelegenen Ausstellungsstätten der Welt. Berühmte, internationale Künstler haben sich hier mit Skulpturen verewigt – inmitten der Natur, zwischen Wiesen, Wald und Wipfel. Richtig schön anzuschauen!

Mystisch

Vor langer Zeit stürzte ein riesiger Felsbrocken vom Latemar herunter und schuf damit einen einzigartigen Weg: Das Felsenlabyrinth ! Diesen mystischen Weg starten Sie vom Karer Wald aus. Zuerst geht es über eine Forststraße in den Wald, und ganz plötzlich und unerwartet finden Sie sich unter dem eindrucksvollen Latemarriesen wieder. Diese mittelschwere, dreistündige und richtig abwechslungsreiche Wanderung ist mit ihren Tunnels und Steintreppen auch für Kinder durchaus reizvoll!


Im Herzen des Rosengartens


Von Mai bis Oktober ist diese 5-stündige Tour wohl eine der spektakulärsten: Die Umrundung der Rotwand, dem Herzen des Rosengartens! An Landschafts-Schönheiten und Erlebnisreichtum ist diese anspruchsvolle Wanderung kaum zu überbieten, allerdings benötigt es eine ordentliche Portion an Technik, Ausdauer und Schwindelfreiheit! ;)

Ganz oben die Aussicht

Wenn es steil hinaufgeht, dann muss der Ausblick umso schöner sein! Im Fall der Wanderung vom Karer Pass zur Poppekanzel stimmt das mit Sicherheit. Über Bergwiesen hinauf auf den Felsvorsprung der Poppekanzel zu gehen lohnt sich! Der Ausblick auf die Palagruppe, Marmolada, Sellastock, Langkofel, Rosengarten, die Ötztaler Alpen und den Ortler ist unbezahlbar - nach drei fordernden Stunden nach oben! :)


Eigentlich ist es ganz egal, ob Sie geradeaus, hinauf oder hinunter wollen – im Eggental lauern überall herrliche und erstaunliche Plätzchen auf Sie, die Ihnen das Gefühl vermitteln, dass Sie sich im Berg-Natur-Himmel befinden. Zu jeder Tageszeit verströmen sie ihr ganz eigenes Flair: früh morgens die absolute Ruhe, Frische und Abgeschiedenheit, tagsüber die volle Farbenpracht der Wiesen und Berge und zu vorgerückter Stunde das berühmte Abendrot, das Berg und Tal in eine Sagenwelt verwandelt!


… und wenn Sie einen professionellen Begleiter an Ihrer Seite haben möchten: Fragen Sie an unserer Rezeption einfach nach unseren geführten Wanderungen :)

Hier anfragen
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".