Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Physio-Med und Osteopathie

PhysioMed - psychosomatisch orientierte Physio- und Bewegungstherapien für eine spürbare Entlastung der Gelenke, Wohlbefinden, Schmerzlinderung - sowie Musiktherapie... speziell für Angstpatienten, bei neurovegetativen Syndromen... Depressionen... begleitend zur Neurosentherapie ...lerne mit deiner Angst umzugehen deine körperlichen Symptome verstehen und ökonomisch zu kanalisieren...

Welche osteopathischen Methoden werden angewandt?

Am Bewegungszustand des Gewebes (z.B. ausgeglichen, gespannt oder gereizt, frei fließend oder blockiert) und in der Qualität der Rhythmen der Körperflüssigkeiten zeigen sich die Störungen, die einem Leiden zugrunde liegen.

Mittels trainierter Berührungs-und Drucksensibilität der Finger, sowie genauester Kenntnis von Anatomie und Physiologie können diese Störungen diagnostiziert werden.

Osteopathie wird in 3 Bereiche untergliedert, die in der Praxis jedoch voneinander getrennt sind, sie gehen fließend ineinander über:
  • Craniosacrale Osteopathie
  • Organbezogene, viszerale Osteopathie
  • Muskel-Skelettbezogene, muskolo-skelettale Osteopathie
Im Engel Gesundheitszentrum finden Sie eine ganze Reihe von Physio-Med-Behandlungen.